Herwigsdorf : Kittlitz 2. 9:0 (4:0)

Gegen Kittlitz 2. hatten wir das zweites Heimspiel in der Rückrunde und gleichzeitig das letzte Heimspiel der Saison. Entsprechend gut wollten wir uns von den Zuschauern daheim verabschieden. Das Spiel begann auch gleich mit viel Druck von der Heimmannschaft und die ersten großen Chancen ließen nicht lang auf sich warten. Nach 5 Minuten vollendete dann Hohli Chance Nr. 3 zur 1:0 Führung. Kurz darauf tackelte ein Kittlitzer Spieler eine scharfe Hereingabe von links ins eigene Tor - 2:0. So ging es aber dann nicht direkt weiter. Die Spielanlage war zwar an sich nicht schlecht, aber so mancher Pass fand seinen Empfänger nicht - nicht zuletzt bedingt durch einen Regenschauer, der den Rasen sehr rutschig werden ließ und eine gewisse Eingewöhnungszeit forderte. Auch die Kittlitzer kamen zu ein paar Möglichkeiten. Gegen Ende der Halbzeit war es dann erneut Hohli, der 2 Mal zuschlug und den Pausenstand von 4:0 herstellte.

Die 2. Halbzeit war eine Mischung aus Herwigsdorfer Dominanz bei manchmal etwas - sagen  wir - großzügiger Defensivarbeit. Zwischen den vielen Torchancen und Toren gab es einige gefährliche Konter der Gäste, die jedoch aus den 2-3 sehr guten Möglichkeiten kein Tor machten. Die Tore schossen Marcus (55.), Stefan (66.), Ronny (70.), Michael (89.) und noch mal Marcus (90.). (Auch hier auf der Seite von www.fußball.de immer schon am Spieltag schön zu sehen.)

Leider hatte sich im Spiel gegen Reichenbach unser Torwart Marcel doch schwerer an der Hand verletzt als zunächst gedacht. Er wird die letzten Spiele von Torsten vertreten. Gute Besserung an Marcel und danke an Torsten!

Das nächste Spiel findet am Sonntag, dem 4. Mai, um 15 Uhr in Großschweidnitz statt.

Aufstellung:

Torsten Schrödter
Rainald Reinke, Lars Grolms, Nico Major
Falk Grolms, Stefan Tuma, Adrian Reinke, Marcus Putzmann
Andre Ritter
Erik Putzmann, Ronny Hohlfeld

Wechsel:
59. min Mario Späth für Andre Ritter
67. min Michael Reck für Reinald Reinke
75. min Frederic Putzmann für Ronny Hohlfeld

 

Bilder